Hündinnen

Serena

Geschlecht: Hündin 
Alter: ca. 5 Jahre
Schulterhöhe: 50 cm

Besonderheiten:
schüchtern , freundlich, verträglich

Link zu Facebook: Beschreibung des Hundes

SOS für Notfellchen – sehr freundliche Mix-Hündin SERENA <3 - seit Anfang Juni 2020 in der schrecklichen, überfüllten ungarischen Tötung Edeleny... 🙁 Ca. 6 Jahre alte (Stand November 2021), bereits kastrierte, stets freundliche Mix-Hündin mittlerer Größe, SH ca. 50 cm und einem Gewicht von geschätzt ca. 20 kg, welche mit ihrer Freundin SANDY bereits vor einiger Zeit in die schreckliche, überfüllte ungarische Tötung Edeleny kam 🙁 Unsere liebe SERENA zeigt sich allen Menschen gegenüber stets freundlich und liebevoll, die bildhübsche SERENA hat ein megatolles, liebevolles Wesen. Leider wurde SERENA vor ihrer Ankunft in der Tötung Edeleny von einem anderen Hund angefallen und dabei im Gesicht verletzt, was man anhand der Fotos in der Fotocollage auch gut erkennen kann 🙁 SERENA´s Bisswunde wurde gleich nach ihrer Ankunft in der Tötung vom Tötungstierarzt kontrolliert und hat sie natürlich auch Medikamente gegen die Schwellung bekommen. Die Schwellung ist bereits zur Gänze gut abgeheilt, was uns sehr freut für die liebe Maus <3 SERENA kam ja gemeinsam mit ihrer Freundin SANDY in die Tötung Edeleny. Die beiden teilten sich auch in der Tötung einen Zwinger ohne jegliche Probleme. SERENA´s Freundin SANDY hat jedoch bereits vor einiger Zeit ein liebevolles Zuhause gefunden, SERENA musste daher alleine zurückbleiben und wartet seither traurig tagein tagaus auf ihre Menschen, doch bisher leider vergebens... 🙁 Mit ihren Artgenossen ist SERENA verträglich. [/av_toggle] [av_toggle title='Fotos' tags='' av_uid='av-cy3xhq']

Ruka

Geschlecht: Hündin 
Alter: ca. 1,5 Jahre
Schulterhöhe: ca. 50 cm

Besonderheiten:
freundlich, verträglich, Anfangs schüchtern mit fremden Menschen

Link zu Facebook: Beschreibung des Hundes

Bildhübsche Junghündin RUKA 

Ca. 1 Jahr und 4 Monate junges (Stand Dezember .2021), zuckersüßes Mixmädchen, welches mit ihrer Mama RHEA und ihren 8 Geschwisterchen aus der schrecklichen ungarischen Tötung in Baktaloranthaza gerettet und in einer ungarischen Auffangstation in Sicherheit gebracht wurde. Ruka hat eine Schulterhöhe von ca. 50cm.

Da RUKA und ihre gesamte Family in Ungarn leider keinen Übernahmeverein gefunden haben, haben wir uns entschieden, die gesamte Familie rausholen und in Sicherheit bringen zu lassen.

Unsere süße, RUKA hatte leider als Welpe eine Knie-Luxation und musste diesbezüglich operiert werden. Die süße Maus hat die OP in Ungarn bereits gut überstanden, befindet sich nunmehr auf einer ungarischen Not-Pflegestelle und hat sich dort nach ihrer OP gut erholt.

Ruka ist eher eine schüchterne aber liebe Hündin.

Wer schenkt dieser, süßen jungen Hündin ein warmes Körbchen für immer? 

Ruka ist verträglich mit ihren Artgenossen und auch bereits kastriert.

Booties

Geschlecht: Hündin 
Alter: ca. 1-1,5 Jahre
Schulterhöhe: ca. 50-55 cm

Besonderheiten:
freundlich, aktiv, schlau, verträglich mit Artgenossen und Katzen

Link zu Facebook: Beschreibung des Hundes

Name: Booties
Namespate: Andrea A.
Futterpate: Patrick A. S.
Geschlecht: Hündin
Rasse: Mix
Alter: ca. 1-1,5 Jahre
Stand: November 2021
Schulterhöhe: ca. 50-60 cm
Verträglich: Ja
Wo: Not-Pflegestelle in Ungarn

Das bildhübsche Welpen-Mädchen Booties, hat vor ihrer Rettung in Ostungarn bereits mehrere Tage bei einer Zug-Haltestelle völlig ausgehungert und traurig umhergeirrt. Wir gehen davon aus, dass sie dort jemand einfach herzlos ausgesetzt hat… Die Maus wurde gerettet und auf einer ungarischen, privaten Not-Pflegestelle in Sicherheit gebracht.

Dort lebt unser hübsches Hundemädchen Booties mit weiteren Fellnasen zusammen, sie wird daher dort bestens mit ihren Artgenossen sozialisiert. Auf ihre Not-Pflegestelle leben auch Katzen mit denen Booties gut auskommt.

Vom Wesen her ist Booties eine wirklich sehr süße, stets liebevolle und freundliche Maus, eher aktiv, muss in ihrem zukünftigen Zuhause auch unbedingt entsprechend geistig als auch körperlich ausgelastet werden – Booties ist nämlich nicht nur körperlich aktiv sondern auch ein wirklich schlaues Hunde-Mädchen.

Wir denken, dass Booties einmal eine große Endgröße erreichen wird, schätzen ihre Endgröße auf eine Schulterhöhe von ca. 55-60 cm, qualifizieren dies jedoch gegebenenfalls noch nach.

Wer schenkt unserem bildhübschen, schlauen Hunde-Mädchen Booties ein schönes Plätzchen für immer? Wo sind Booties ´s aktive Menschen, welche ihr eine Chance auf ein schönes, restliches Hundeleben geben möchten?

Cara

Geschlecht: Hündin
Alter: ca.  2 Jahre
Schulterhöhe: ca. 42 cm
Rasse: evtl. Terrier Mix

Besonderheiten:
aktive Hündin

Link zu Facebook: Beschreibung des Hundes

darf leider wegen ihrer verkürzten Rute nicht nach Österreich & in die Schweiz

Name: Cara
Futterpate: Nicole G.
Geschlecht: Hündin
Rasse: Terrier -Mix
Alter: ca. 2 Jahre
Stand: Dezember 2021
Schulterhöhe: ca. 50 cm
Verträglich: siehe Text
Wo: Auffangstation

Cara ist allen Menschen gegenüber stets sehr freundlich. Sie ist eine sehr aktive Mix-Hündin (höchtswahrscheinlich ein Terrier-Mix) und wurde vor ihrer Rettung über längere Zeit auf den gefährlichen Straßen von Tiszarad völlig verzweifelt umherirrte nach Hilfe suchend gesehen. Unsere hübsche Cara wurde von der Straße gerettet und konnte in der ungarischen Auffangstation in Tiszarad in Sicherheit gebracht werden.

Unsere schöne Cara zeigt sich allen Menschen gegenüber stets von ihrer besten Seite, vom Wesen her ist sie sehr aktiv und leidet natürlich daher in der Auffangstation unter dem eingesperrt sein sehr .
Cara, ist anfangs etwas schüchtern bei fremden Menschen, sie taut dann aber schnell auf ,sucht den Kontakt und lässt sich dann gerne streicheln.

Für unsere tolle, aktive Hündin suchen wir daher wirklich dringend sportliche bzw. aktive Menschen, die die hübsche Maus auch entsprechend geistig als auch körperlich auslasten können und dies auch möchten.

In der ungarischen Auffangstation zeigt sich Cara aktuell leider nicht verträglich mit ihren Artgenossen, dies kann jedoch auch daran liegen, dass sie absolut nicht ausgelastet ist. In einem normalen, stabilen Umfeld bei hunddeerfahrenen Menschen denken wir, dass Cara mit Geduld an andere Artgenossen gewöhnt werden kann.

Mirja

Geschlecht: Hündin
Alter: ca.  5 Jahre
Schulterhöhe: ca. 50-55 cm
Rasse: Schäferhündin

Link zu Facebook: Beschreibung des Hundes

Notfellchen, liebevolle Schäferhündin MIRJA  – gerettet Anfang September 2021, in unserer ungarischen Auffangstation in Jaszkiser in Sicherheit gebracht!
(vielen lieben Dank von Herzen an ihre Namenspatin Daniela F., die ihr diesen schönen Namen geschenkt hat, der Name bedeutet “star of the sea”  )

Futterpate: Daniela C.

Ca. 5 Jahre alte (Stand September 2021), stets freundliche, bereits kastrierte Schäfer-Hündin mit einer Schulterhöhe von ca. 50-55 cm, welche einfach herzlos von ihrem ehemaligen ungarischen Besitzer in Ostungarn, irgendwo im nirgendwo, noch dazu in einem schrecklichen gesundheitlichen Zustand, ausgesetzt wurde… Wir gehen davon aus, dass sie dort aufgrund ihres Gesundheitszustandes ausgesetzt wurde, denn Geld für einen Tierarzt wird natürlich nicht ausgegeben… MIRJA wurde ersichtlich auch ihr bisheriges Leben als “Gebärmaschine” gehalten, was man an ihrem Gesäuge sehr gut erkennen kann, denn dieses hängt fast bis am Boden…  Wie leider so oft sind wir hier wieder mal mehr als wütend über so ein unbeschreiblich schlechtes Verhalten der Menschen… MIRJA muss höchstwahrscheinlich das Gewebe am Gesäuge noch operativ entfernt werden, denn die arme Maus kann nicht mal normal laufen, da alles hin und her “fliegt” und sie dadurch fast aus dem Gleichgewicht kommt… einfach unfassbar… Diesbezüglich werden wir zeitnah ein Update geben, ob und wie das Gewebe demnächst operativ entfernt werden wird.

Ein Check beim Tierarzt nach ihrer Rettung ergab, dass Notfellchen MIRJA kurz vorm Verhungern war, wäre sie nur wenige Tage später gerettet worden, wäre sie wohl nicht mehr am Leben gewesen… 

MIRJA machte bei ihrer Rettung einen soooo mega traurigen Eindruck, man sah es so sehr in ihren Augen, dass sie einfach nur noch todtraurig war…  Nach kurzer Zeit in unserer Auffangstation in Jaszkiser fing die Maus jedoch Gott sei Dank an, aufzublühen und ihre Augen gewannen wieder etwas an Glanz und Hoffnung  Wir sind unendlich glücklich darüber!

Am 17.09.2021 dann eine große Überraschung… MIRJA bekam in ihrem wirklich sehr untergewichtigem Zustand völlig unerwartet 8 Welpen (!) Es ist fast unvorstellbar, dass die arme Maus das in ihrem Gesundheitszustand überhaupt geschafft hat. 3 ihrer Welpen sind jedoch leider verstorben 

MIRJA´s 5 überlebende Welpen sind alles Jungs und heißen BILLY, LINUS, SCOOBY, SKIPPY und PARKER 

Ihre Babies sind mittlerweile bereits groß genug, um ohne ihre Mama klarzukommen, denn MIRJA war förmlich bereits “genervt” von den Zwergen, was man nur zugut verstehen kann, denn sie hat ihr bisheriges Leben eigentlich nur damit verbracht, Welpen zu gebären… 

Die Maus hat eine riesengroße Leidenschaft für´s Ball spielen entdeckt, sie liebt es wirklich über alles und genießt es auch immer soooo sehr 

Gegenüber allen Menschen zeigt sich MIRJA stets freundlich und hat ein wirklich sehr tolles Wesen!

Ein Dirofilarien-Test sowie der Babesiose-Test war bei MIRJA leider positiv, MIRJA wurde bereits mittels Imizol gegen Babesiose behandelt. Bezüglich Dirofilarien wird kommende Woche Herz- und Lungenultraschall durchgeführt, sodass wir sagen können, ob bereits große, also adulte Würmer in Herz oder Lunge bereits vorhanden sind oder eben nur Larven in der Blutbahn, um die Maus dann auch diesbezüglich entsprechend behandeln zu können. Wir werden dazu dann entsprechend hier im Text ein Update geben.

Mit ihren Artgenossen zeigt sich MIRJA grundsätzlich verträglich, sie interessiert sich jedoch nicht wirklich für ihre Artgenossen und wäre ein zukünftiges liebevolles Einzelplätzchen bei liebevollen Menschen wirklich wünschenswert für die hübsche Maus 

Wer schenkt dieser tollen Seele ein schönes Zuhause auf Lebenszeit?  Bei wem darf unsere tolle MIRJA bis an ihr Lebensende glücklich sein? 

Rumba

Geschlecht: Hündin
Alter: ca.  2 Jahre
Schulterhöhe: ca. 40 cm
Rasse: evtl. Spitz Mix

Besonderheiten:
ängstlich, braucht Zeit im neuen Zuhause um Vertrauen zu finden

Link zu Facebook: Beschreibung des Hundes

Name: Rumba
Namespate: Sandra S.
Futterpate: Patrick A. S.
Geschlecht: Hündin
Rasse: evtl. Spitz -Mix
Alter: ca. 1,5-2 Jahre
Stand: November 2021
Schulterhöhe: ca. 40 cm
Verträglich: unbekannt
Wo: Tötung Edelény

Unsere aktuell sehr ängstliche und misstrauische, Rumba ist eine bildhübsche Mix-Hündin (vermutlich Spitzmix) , die sich in der Tötung sehr ängstlich und misstrauisch zeigte, dabei jedoch in keinster Weise aggressiv gegenüber fremden Menschen war.

Man merkt ihr an, dass sie zu einem herkommen möchte, sie kommt dann auch kurz, nimmt schnell ein Leckerli und geht dann jedoch auch gleich wieder von einem weg.
Da bei Rumba unter in den Umständen in der Tötung auch keine Besserung zu erwarten war, haben wir sie bei einer erfahrenen Tierschützerin in Ungarn untergebracht, wo sie jetzt wieder lernen kann Menschen zu Vertrauen.

Wir hoffen sehr, dass sie bald ein sehr erfahrenes, und vor allem geduldiges Zuhause findet, wo sie zur Ruhe kommen kann, und ein langes schönes Hundeleben führen darf. ❤️

Verträglichkeitsangaben werden nach einem erfolgten Test nachgereicht.

Milly

Geschlecht: Hündin
Alter: ca.  1-1,5 Jahre
Schulterhöhe: ca. 35-40 cm

Besonderheiten:
entzückendes Wesen, Verträglich, sehr verspielt

Link zu Facebook: Beschreibung des Hundes

Name: Milly
Namespate: Andrea A.
Futterpate: Andrea A.
Geschlecht: Hündin
Rasse: Mix
Alter: ca. 1-1,5 Jahre
Stand: Januar 2022
Schulterhöhe: ca. 35-40 cm
Verträglich: Ja
Wo: Not-Pflegestelle in Ungarn

Unsere sehr süße Mix-Hündin wurde Anfang Dezember 2021 mit einer grauenvollen Wunde (unbekannten Ursprungs) im Genick auf Ostungarns Straßen von unseren Tierschützern Vorort gefunden und gerettet. Sie lebt aktuell auf einer ungarischen Not-Pflegestelle und hat sich gut erholt, die Wunde ist zur Gänze verheilt.

Milly hat ein total entzückendes Wesen, ist mit Artgenossen super verträglich und sehr verspielt.

Wer schenkt dieser kleinen, bildhübschen Traumhündin ein warmes Körbchen?
Bei wem darf unsere tolle MILLY glücklich werden?

Felina

Geschlecht: Hündin
Alter: ca.  1 Jahr
Schulterhöhe: ca. 50 cm

Besonderheiten:
freundlich und liebevoll

Link zu Facebook: Beschreibung des Hundes

Name: Felina
Namespate: Sabine B.
Futterpate: Tanja W.
Geschlecht: Hündin
Rasse: Mix
Alter: ca. 1 Jahr
Stand: Januar 2022
Schulterhöhe: ca. 50 cm
Wo: Tötung Edelény

Unsere, bildschöne und liebevolle Mix-Hündin Felina zeigt sich in schrecklichen Tötung Edelény allen Menschen gegenüber stets freundlich und liebevoll, sie hat einfach ein sehr tolles Wesen.

Verträglichkeitsangaben werden nach einem erfolgten Test nachgereicht.
Wir gehen aber davon aus, dass Felina kein Problem mit Artgenossen hat.

Wir hoffen sehr, dass unsere hübsche Felina die Tötung Edeleny bald verlassen darf, und ein schönes Plätzchen findet.

Mamba

Geschlecht: Hündin
Alter: ca.  4-5 Jahre
Schulterhöhe: ca. 40 cm
Rasse: evtl. Rottweiler -Mix

Besonderheiten:
ängstlich, braucht Menschen mit Geduld

Link zu Facebook: Beschreibung des Hundes

Name: Mamba
Namespate: Tatjana N.
Futterpate: Daniela C.G.
Geschlecht: Hündin
Rasse: evtl. Rottweiler -Mix
Alter: ca. 4-5 Jahre
Stand: Januar 2022
Schulterhöhe: ca. 40 cm
Wo: Tötung Edelény

Mamba ist eine aktuell noch sehr ängstliche Mix-Hündin (vermutlich Rottweilermix) und aktuell leider in der schrecklichen, überfüllten ungarischen Tötung Edeleny.
Mamba reagiert auf Menschen zwar neugierig, aber sie ist dabei sehr zögerlich. Man merkt ihr an, dass sie gerne Kontakt zulassen würde, traut sich aber nicht zu nah ran, und hält Distanz.
Für Mamba wünschen wir uns sehr erfahrene Menschen, denn Mamba braucht viel Zeit, Geduld und Fingerspitzengefühl um Vertrauen aufzubauen.

Verträglichkeitsangaben werden nach einem erfolgten Test nachgereicht.