Hunde auf Pflegestellen in Deutschland

Lilly

Geschlecht: Hündin
Alter: ca. 10 Monate
Endschulterhöhe: ca. 35-40 cm

Besonderheiten:
Welpe – Pflegestelle in 56727 Mayen

Link zu Facebook: Beschreibung des Hundes

Name: Lilly
Geschlecht: Hündin (kastriert)
Rasse: Mix
Alter: ca. 10 Monate
Stand: Januar 2022
Endschulterhöhe: ca. 35-40 cm
Verträglich: Ja

Lilly (ihr Name in Ungarn Rachel) ist im Januar 2022 auf eine schöne Pflegestelle ausgereist und sucht nun von dort ihr „Für Immer“ Zuhause. Sie wurde als Welpe mit ihren Geschwisterchen aus der schrecklichen ungarischen Tötung Baktaloranthaza gerettet und auf einer Auffangstation untergebracht.

Jetzt auf ihrer Pflegestelle zeigt sich Lilly als sehr liebevolle eher unkomplizierte Junghündin.
Sie ist sehr sozialverträglich, auch mit Katzen kommt Lilly gut zurecht. In Ihrem neuen Zuhause könnte sie auch gerne einen Hundekumpel haben.
Anfangs ist Lilly bei fremden Menschen noch schüchtern, besonders bei Männern. Aber sie taut dann auch auf und da sie noch sehr jung ist, wird sie schnell Vertrauen fassen. Anfangs sollte man sie da aber nicht überfordern.
Lilly muss natürlich auch noch das Hunde Ein-mal-Eins lernen, wie die Leinenführigkeit und die Grundkommandos. Stubenrein zeigt sie sich bereits auf ihrer Pflegestelle.

Lilly kann bei Interesse gerne auf ihrer Pflegestelle persönlich kennengelernt werden.

Brownie & Paula

Geschlecht: Hündinnen
Alter: beide ca. 6 Jahre
Schulterhöhe Brownie: ca. 30 cm
Schulterhöhe Paula: ca. 45 cm

Besonderheiten:
Pflegestelle in 99734 Nordhausen

Link zu Facebook: Beschreibung des Hundes

Dreamteam Brownie und Paula – Zuhause für Immer gesucht 

Derzeit in DE- 99734 Nordhausen! 

Leider verlieren Brownie und Paula unverschuldet ihr Zuhause.  Da sie sich wirklich über alles lieben und unzertrennlich sind, suchen wir ein gemeinsames tolles Für-Immer Zuhause.

Ihr jetziges Zuhause beschreibt die beiden Süßen wie folgt:

Es tut mir in der Seele weh & es bricht mir das Herz die beiden abgeben zu müssen, aber es ist leider die einzig richtige & vernünftige Entscheidung im Sinne meiner Hündinnen, da ich den beiden zeitlich nicht mehr gerecht werden kann.

Brownie (weiß) Schulterhöhe 30 cm & Paula (braun) Schulterhöhe 45 cm, sind beides Damen im Alter von ca. 6 Jahren. Sie leben seit 3 Jahren zusammen. Sie kommen seit Tag 1 super miteinander zurecht. Zwischen den beiden gab es noch nie Streitigkeiten oder Futterneid. Die beiden sind ein echtes Dreamteam 

Brownie & Paula werden ausschließlich mit getreidefreiem Futter gefüttert, da beide eine Unverträglichkeit haben. Beide bekommen seit Jahren Trockenfutter der Marke HappyDog & hatten noch nie Probleme damit.

Paula hat einen sehr ausgeprägten Jagdtrieb, daher sollten im neuen Zuhause auf keinen Fall Katzen oder Kleintiere vorhanden sein.

Paula & Brownie sind jedem Menschen gegenüber zutraulich & total aufgeschlossen. Zuhause sind sie stubenrein & sehr anhänglich da sie sehr gerne kuscheln. Brownie kommt zusätzlich liebend gern unter die Decke & Paula sucht so viel körperliche Nähe wie nur möglich. Ansonsten spielen beide gerne mit dem Ball, dem Tau, den Kuscheltieren oder spielen miteinander.
Sie sind beide verfressen, was zum Problem werden kannst wenn man mit ihnen spazieren geht. Sie fressen fast alles was Sie finden können. Das Gehorsam der beiden ist noch etwas ausbaufähig. Brownie ist aber im Normalfall gut abrufbar, ich habe sie auf freien, einsichtigen Flächen immer im Freilauf. Paula hingegen schaltet im Freilauf oft auf Durchzug, was sich mit Leckerbissen aber trainieren lässt. Zusätzlich zieht Paula, trotz viel Training, immer noch sehr an der Leine.
Wenn man mit beiden spazieren geht, fallen Hundebegegnungen sehr unterschiedlich aus. Da entscheidet oft die Sympathie. Brownie findet jeden Artgenossen interessant, Paula interessiert sich nicht ganz so sehr für andere Hunde. Trotzdem gehe ich dem immer mit Vorsicht entgegen.

Brownie & Paula sind gechipt, regelmäßig geimpft & entwurmt (letzte im September 2021) Paula ist sterilisiert, Brownie wird demnächst noch kastriert.

Ihre Körbchen, Futter, Autotransportkäfig & all ihre Utensilien gebe ich mit. Mir ist mehr als wichtig, dass es ihnen gut geht in ihrem neuen Zuhause & sie dort ganz viel Liebe, Zuwendung & viel viel Aufmerksamkeit bekommt.

Ich wünsche mir das beide ein neues Zuhause finden, mit hundeerfahrenden Menschen oder im besten Fall sogar mit eingezäuntem Garten. Es soll definitiv ihr endgültiges Zuhause sein!!

Brownie und Paula möchten unbedingt zusammenbleiben  Wer schenkt den beiden ein gemeinsames Für-Immer-Zuhause? 

Bei ernsthaftem Interesse würden wir uns wünschen, dass ihre Menschen die beiden vorab in ihrem jetzigen Zuhause besuchen und kennenlernen.

Cremona

Geschlecht: Hündin
Alter: ca. 1 Jahr
Schulterhöhe: ca. 45 cm

Besonderheiten:
Pflegestelle in 77652 Offenburg

Link zu Facebook: Beschreibung des Hundes

Name: Cremona
Geschlecht: Hündin (kastriert)
Rasse: Mix
Alter: ca. 1 Jahr & 1 Monat
Stand: November 2021
Schulterhöhe: ca. 45cm

Unsere süße Cremona hat bereits viel Schlimmes hinter sich. Sie wurde in Ostungarn schwer von einem Auto angefahren, wurde dabei schwerst verletzt und dann auch noch in diesem Zustand und mit riesengroßen Schmerzen einfach in die Tötung Ujfeherto gebracht…

Die Maus wurde sofort von unserer Agnes Pompar aus der Tötung geholt und in die Tierklinik Nyiregyhaza gebracht. Eine genaue Untersuchung dort ergab, dass die arme Maus gesamt 4 Brüche an 3 ihrer Beinchen hat, entsprechende OP´s folgten. Sie musste dann noch einige Zeit in der Klinik bleiben, kam dann anschließend zu Agnes Pompar als Not-Pflegestelle.
Auf der Not-Pflegestelle zeigte sich Cremona verträglich mit Hunden und Katzen.

Cremona konnte jetzt endlich auf eine tolle Pflegestelle ausreisen und sucht nun ihr endgültiges Zuhause.

Ihre Pflegestelle beschreibt sie wie folgt:
Cremona ist Zucker süß. sie ist sehr verspielt und liebt es auf dem Sofa zu kuscheln. Mit ihren Artgenossen kommt sie super klar sowohl klein als auch groß. Bei Menschen reagiert sie vorsichtig, ist aber dennoch interessiert. Nach ein paar Minuten legt sich die Vorsicht dann schnell und sie kommt gerne um gestreichelt zu werden. Essen liebt sie über alles .
Mit ihren Beinchen hat Cremona keinerlei Probleme, sie läuft und tobt munter mit ihren Hundekumpels herum.

Wer hat ein Herz  für unsere süße Cremona und schenkt ihr ein neues Zuhause ?

Cremona kann bei Interesse gerne auf ihrer Pflegestelle persönlich kennengelernt werden.

Mexy

Geschlecht: Hündin
Alter: ca. 4,5 Jahre
Schulterhöhe: ca. 28 cm

Rasse: Französische Bulldogge – Chihuahua -Mix

Besonderheiten:
Pflegestelle in 24107 Kiel

Link zu Facebook: Beschreibung des Hundes

Name: Mexy
Geschlecht: Rüde
Rasse: Französische Bulldogge – Chihuahua -Mix
Alter: ca. 4,5 Jahre
Stand: Dezember 2021
Schulterhöhe: ca. 28 cm
Verträglich: siehe Text

Mexy stammt aus Ost-Ungarn und sucht nun von seiner Pflegestelle in Kiel sein endgültiges Zuhause.

Der kleine Hundemann ist sehr selbstbewußt und möchte lieber Einzelhund sein. Daher suchen wir für ihn ein Zuhause ohne Hundekumpels.
Er kann gut alleine bleiben, braucht aber unbedingt konsequente Führung und klare Grenzen.

Wer verliebt sich in unseren hübsche Hundemann und schenkt ihm ein Zuhause für Immer ?

Mexy kann bei Interesse gerne auf seiner Pflegestelle persönlich kennengelernt werden.

Kaya

Geschlecht: Hündin
Alter: ca. 2,5-7 Jahre
Schulterhöhe: ca. 42 cm

Besonderheiten:
Pflegestelle in 12437 Berlin

Link zu Facebook: Beschreibung des Hundes

Kaya sucht ein neues Zuhause 

Derzeit in DE-12437 Berlin !

Name: Kaya
Geschlecht: Hündin (kastriert)
Rasse: Mix
Schulterhöhe: ca. 42 cm

Kaya (in Ungarn hieß sie Shania) wurde im Januar 2021 aus der ungarischen Tötung Edelény gerettet und lebt seitdem in Berlin. Leider muss sie ihr aktuelles Zuhause verlassen und sucht nun eine neue Familie.
In Ungarn wurde ihr Alter auf ca. 2,5 Jahre geschätzt. Sie dürfte aber auch schon deutlich älter sein (bis zu 7 Jahre).

Kaya hat sich in Ungarn ihre linke Pfote verletzt. Manchmal humpelt sie noch, aber sie hat keine Schmerzen mehr. Trotzdem sollte eine übermäßige Belastung vermieden werden, zB. langes Rennen neben dem Fahrrad o.ä. ist nichts für Kaya.

Sie wurde in Deutschland im April wegen Mammatumoren operiert. Die Tumore waren gutartig und somit wird nicht damit gerechnet, dass eine weitere OP notwendig wird.

Kaya ist sehr verkuschelt und verspielt – wenn es beim Spielen etwas wilder wird, vergisst sie wie doll hundezähne zwicken können. Deshalb wäre ein Haushalt ohne oder nur mit älteren Kindern für sie geeignet. Sie liebt Menschen, insbesondere Männer Ü50.

Kaya kann auch die meisten Grundkommandos (Sitz, Platz, Bleib) und auch der Rückruf über Pfiff klappt zu 90%. Leinenführigkeit an der kurzen Leine wird gerade aufgebaut. Auch kann sie (wenn sie ausgelastet ist) bis zu 8 Stunden allein bleiben. Sie schläft während dieser Zeit durch. Und Autofahren ist für Sie auch kein Problem. Am Anfang ist sie neugierig und will aus dem Fenster schauen, schläft dann aber bald ein. Kaya ist stubenrein und meldet sich, wenn sie raus muss.

Wenn zu viele Umweltreize da sind, ist Kaya sehr gestresst. Sie fühlt sich in ruhigen Umgebungen wohler und liebt weite Wiesen und Felder. Ein Zuhause auf dem Land, ein Haus mit Grundstück wäre für sie ein wahrgewordener Traum.
Gegenüber anderen Hunden ist Kaya ängstlich. Sie braucht viel Distanz zu Ihnen und man kann mit der Zeit diese Distanz verringern. Nach einer langen Gewöhnung verträgt sie sich gut.
Sensibel reagiert Kaya auf “schwingende” Objekte (alles was aussieht wie schlagen). Wer weiß was der armen Maus mal passiert ist… Man sollte in ihrer Nähe zB. lange Schuhanzieher behutsamer bewegen, um ihr keine Angst zu machen.

Wir sehen Kaya definitiv als Einzelhund, in einem Haushalt ohne kleine Kinder, denn sie hat keine Beisshemmung. Es sollte ein Zuhause auf dem Land sein oder in einem Dorf.

Filou

Geschlecht: Rüde
Alter: ca. 10 Monate
Schulterhöhe: ca. 40 cm

Besonderheiten:
Pflegestelle in 21763 Neuenkirchen

Link zu Facebook: Beschreibung des Hundes

Name: Filou
Geschlecht: Rüde (kastriert)
Rasse: Mix
Geboren laut Impfpass: 13.02.2021
Alter: 10 Monate im Dezember 2021
Schulterhöhe: ca. 40 cm
Verträglich: Ja

Unser lieber Filou hatte als Welpe in Ungarn leider einen Autounfall. Er wurde dort angefahren und hat dadurch leider sein linkes Hinterbein verloren.

Filou befindet sich mittlerweile in Deutschland auf einer schönen Pflegestelle und sucht nun sein endgültiges Zuhause.
Unser Schatz lebt aktuell in einem großen Rudel und durch das viele Spielen hat er einen sehr gutes Gefühl für sein Gleichgewicht entwickelt
Da er auch nicht besonders groß und schwer ist wird er auch in Zukunft keine Probleme mit seinem Handicap haben haben. Und wir sind uns sicher, dass Filou somit auch dauerhaft ohne Rollstuhl gut zurecht kommen wird.
Filou ist wirklich sehr sozial und würde gerne den ganzen Tag spielen und toben. Auch mit Katzen verträgt er sich sehr gut.
Wir wünschen uns daher ein Zuhause für ihn mit einem Hundekumpel. Auch wäre ein toller Familienhund und würde sehr gut zu Kinder passen.

Für Filou ist seine ” Behinderung ” keine Behinderung und ich hoffe es finden sich Menschen, die genauso denken.

Nestlé

Geschlecht: Rüde
Alter: ca. 2 – 2,5 Jahre
Schulterhöhe: ca. 40 cm

Rasse: Terrier -Mix

Besonderheiten:
Pflegestelle in 21763 Neuenkirchen

Link zu Facebook: Beschreibung des Hundes

Name: Nestlé
Geschlecht: Rüde (kastriert)
Rasse: Terrier -Mix
Alter: ca. 2-2,5 Jahre
Stand: Dezember 2021
Schulterhöhe: ca. 40 cm
Verträglich: siehe Text

Nestlé wurde im September 2019 geboren. Im Alter von 5 Monaten wurde er als süßer Junghund adoptiert. Leider haben seine Menschen dann seine Erziehung sehr vernachlässigt. Als es dann mit der Zeit nicht mehr passte, sollte er einfach an den Nächstbesten verschenkt werden…

Seine Pflegestelle beschreibt ihn wie folgt:
Nestlé war teils sehr unsicher mangels Führung und rüpelig mangels Erziehung. Da er Mittlerweile auch kastriert worden ist, hat sich die Situation schon sehr verbessert. Man kann nun auch mit ihm spazieren gehen und sollte er sich doch mal aufplustern reicht eine Korrektur und er beruhigt sich wieder.
In seinem neuen Zuhause sehen wir ihn entweder als Einzelhund, oder zusammen mit einer ausgeglichenen Hündin. An Katzen hat Nestlé kein Interesse.
Zu mir ist er sehr aufgeschlossen und lieb. Bei Fremden zeigt er noch eine kurze Unsicherheit will dann aber Kontakt aufnehmen.
Wir suchen ein Zuhause was ihm dabei hilft seine letzten Unsicherheiten zu überwinden und auch gewillt ist entsprechend an seiner Erziehung zu arbeiten.

Wer hat ein Herz ❤ für Nestlé und schenkt ihm ein Zuhause ?

Nestlé kann bei Interesse gerne auf seiner Pflegestelle persönlich kennengelernt werden.

Mexx

Geschlecht: Rüde
Alter: ca. 4,5 Jahre
Schulterhöhe: ca. 60-65 cm

Rasse: Herdenschutzhund -Mix

Besonderheiten:
Pflegestelle in 88319 Aitrach

Link zu Facebook: Beschreibung des Hundes

Zuhause für wunderschönen Mexx gesucht ❤

Derzeit auf Pflegestelle in DE- 88319 Aitrach

Name: Mexx
Geschlecht: Rüde (kastriert)
Rasse: Herdenschutzhund -Mix
Alter: ca. 5 Jahre
Stand: Januar 2022
Schulterhöhe: ca. 60-65 cm
Verträglich: Ja

Mexx Pflegestelle beschreibt ihn wie folgt:

Unser hübscher Mexx, (ursprünglich aus Ostungarn) derzeit auf Pflegestelle sucht nun sein „für Immer“ Zuhause. Er hat in Deutschland bereits viel gelernt. Er fährt brav mit dem Auto und kennt bereits das spazieren in der Stadt. Im freien liebt er es zu rennen und zu toben.
Zuhause kuschelt er sehr gerne mit seinen Menschen.

Fremde Besucher in seinem Zuhause mag Mexx jedoch erst einmal gar nicht, hier schlägt sein Beschützerinstinkt voll durch und er ist sehr misstrauisch. Hier wurde und wird bereits mit ihm intensiv trainiert. Es braucht allerdings zwingend Menschen für Mexx die Erfahrung mit Herdenschutzhunden und ihrem Verhalten haben und hier weiter mit ihm trainieren. Sobald Mexx aber die Chance hat für ihn fremde Menschen auf die richtige Art kennenzulernen ist es kein Problem mehr.
Wer Mexx richtig händeln kann hat einen absolut tollen und treuen Hund an seiner Seite.
Für ihn ist es wichtig, dass er richtig bestätigt wird und das sich seine Menschen über die Wirkung ihrer Körpersprache bewusst sind. Denn unser Mexx ist sehr klug und merkt schnell, ob und wie sein Mensch etwas meint oder nicht.
Mexx bindet sich, wenn er Vertrauen gefasst hat sehr schnell und eng an seine Menschen.

Wir sehen Mexx daher in einem Haushalt ohne Kinder.
Mit seinen Artgenossen ist Mexx gut Verträglich.

MEXX WIRD NUR IN ERFAHRENE HÄNDE VERMITTELT !

Wer hat ein Herz ❤ für den tollen Mexx und schenkt ihm ein neues Zuhause ?

Mexx kann bei Interesse gerne auf seiner Pflegestelle persönlich kennengelernt werden.

Amy

Geschlecht: Hündin
Alter: ca. 1 Jahr
Schulterhöhe: ca. 44 cm

Besonderheiten:
Pflegestelle in 49744 Geeste

Link zu Facebook: Beschreibung des Hundes

Derzeit in DE- 49744 Geeste

Name: Amy
Geschlecht: Hündin
Rasse: Mix
Alter: ca. 1 Jahr
Stand: Januar 2022
Schulterhöhe: ca. 45 cm
Verträglich: Ja

Amy ist im Januar 2022 aus der schrecklichen ungarischen Tötung Edelény ausgereist und wartet jetzt auf einer tolle Pflegestelle auf ihr „für Immer“ Zuhause. Die arme Maus hatte in Ungarn keinen guten Start ins Leben. Auf der Straße aufgelesen und die Tötung gebracht.. Dort zeigte sie sich sehr ängstlich und verzweifelt.

Jetzt auf ihrer Pflegestelle, ist Amy noch unsicher , taut aber immer mehr auf. Sobald sie Vertrauen zu einem gefasst hat, lernt sie aber schnell das die Welt nicht böse ist
Amy benötigt Liebe, Zeit und Geduld im ihrem neuen Zuhause.
Ein souveräner Ersthund dort an die sich orientieren kann wäre perfekt für Amy.
Mit Artgenossen ist sie gut verträglich.

Wer hat ein Herz ❤ für unsere hübsche Junghündin und schenkt ihr ein Zuhause ?

Amy kann bei Interesse gerne auf ihrer Pflegestelle persönlich kennengelernt werden.